Botarten und der Weg zur Veröffentlichung eines Testszenarios - Tutorial 2 für Einsteiger (13 min)

Botarten und der Weg zur Veröffentlichung eines Testszenarios - Tutorial 2 für Einsteiger (13 min)


Aufgabe

Ø Dauer

6.Subbot

4 min

7.Weiterleitung

3 min

8.Botfreigabe

2 min

9.Veröffentlichung

4 min


Im zweiten Tutorial erkläre ich Ihnen die Funktion von Meta- und Subbot sowie den Weg zur Veröffentlichung der erstellten Inhalte.
Durch den Einsatz von verschiedenen Botarten kann man Themen sortieren und auch die Abfrage von Entitäten steuern.
Im Metabot sind die wichtigsten Absichten und auch alle Weiterleitungen hinterlegt. Möchten Sie ein Themengebiet oder eine Sonderfunktion
abgrenzen, ist es hilfreich einen Subbot anzulegen. Der Metabot erkennt alle Absichten aus allen Subbots. Ein Subbot hingegen
nur die Absichten aus seinem Themengebiet. 



Aufgabe

6. Subbot

Erklärung

Wie Sie bereits wissen, ist die Nutzung eines Subbots für die Abgrenzung von Inhalten nützlich. Im folgenden Part legen wir einen Subbot an.

Anleitung

a) Klicken Sie links auf Botliste, in dieser Übersicht finden Sie alle Bots aufgelistet und können die Anzahl der Absicht erkennen bzw. wann Ihr Bot das letzte Mal gesichert wurde.

b) Klicken Sie oben rechts auf Aktionen und "Neuen Subbot hinzufügen".

c) Als Bot-Name wählen wir zum Beispiel "Interne Kommunikation" und als Bot-Typ "tgd" in der Sprache "Deutsch".

d) Wir gehen zurück auf Inhalte und wählen oben links den neuen Subbot aus, hier können wir nun Absichten hinterlegen die zum Thema "Interne Kommunikation" passen.

e) Als Beispiel legen Sie eine Absicht "Kommunikationsmittel -- MS Teams" mit einem passend Inhalt: “Für interne Meetings nutzen wir MS Teams, bei der Nutzung ist zu beachten, dass…” und den entsprechenden Entitäten an. (Kleiner Tipp: Die Lösung finden Sie bereits in der Bezeichnung der Absicht)




Aufgabe

7. Weiterleitung

Erklärung

Damit wir eine Verbindung zwischen Metabot und Subbot herstellen können, benötigen wir eine Weiterleitung.

Anleitung

a) Wechseln Sie unter “Inhalt” oben links in den Metabot.

b) Legen Sie eine neue Absicht mit der Bezeichnung "Weiterleitung -- Interne Kommunikation" an.

c) Das Ergebnis lassen wir leer und bei "Weiterleitung zum Subbot" wählen wir unseren neuen Subbot aus.

d) Fertig! Jetzt können Anfragen zum Thema "Interne Kommunikation" vom Metabot aus gefunden werden. Auf die gleiche Art und Weise können Sie auch Subbots miteinander verbinden, um den Nutzer durch verschiedene Themengebiete zu begleiten.




Aufgabe

8. Botfreigabe

Erklärung

Bevor wir den Beispielbot auf einer Testseite veröffentlichen, müssen wir die einzelnen Bots freigeben. Durch die Freigabe wird der Bot aktualisiert und erst dann werden Änderungen im veröffentlichten Bot sichtbar. Dadurch können Sie auch im Nachhinein ohne Bedenken am Bot arbeiten, der Nutzer sieht immer nur den Stand des letzten freigegebenen Bots.

Anleitung

a) Für die Freigabe klicken Sie links auf “Botliste”.

b) Über das Aktionsmenü rechts in der Tabelle können Sie nun den Metabot und den erstellten Subbot freigeben.




Aufgabe

9. Veröffentlichung

Erklärung

Sobald Sie ihre Inhalte erstellt, die Erkennung konfiguriert und mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie Ihren Assistenten veröffentlichen. In der frühen Entwicklungsphase sollte eine eigene Testseite zur Verfügung stehen, um interne Tests durchzuführen. Es gibt die Möglichkeit, eine von Kiko generierte Testseite zu nutzen. 

Anleitung

a) Beginnen wir mit dem Embed-Code. Dieser ermöglicht Ihnen die Integration des Chatbots auf einer beliebigen HTML-Seite.

b) Wählen Sie oben links den Metabot aus und klicken rechts daneben auf "Aktionen" und "Web Chat bearbeiten".

c) Es öffnet sich der Web Chat Konfigurator in dem Sie die Optik Ihres Bots anpassen können(dazu mehr in einem späteren Tutorial).

d) Alternativ können Sie auch auf "Web Chat auf einer Demo Website öffnen" klicken, es wird Ihnen automatisch eine Testseite generiert.

Sehr gut! Ich hoffe die zwei Tutorials haben Ihnen weitergeholfen. Mit diesem ersten Einblick in unser CMS sind Sie befähigt eigene Inhalte zu erstellen
und Ihren Assistenten auf einer Webseite zu präsentieren.


    • Related Articles

    • Tutorials für Einsteiger

      In diesen beiden Tutorials lernen Sie, einen einfachen Chatbot mit Kiko zu erstellen und ihn auf Ihre Website zu integrieren. Diese Lerneinheiten können Sie auch interaktiv im CMS-Assistenten als Schritt-für-Schritt-Anleitung durchführen. ...
    • Die ersten Absichten und deren Verknüpfung - Tutorial 1 für Einsteiger (18 min)

       Aufgaben  Ø Dauer  1.Begrüßung  3 min  2.Erste Absicht  5 min  3.Test-Widget  2 min  4.Entitäten  5 min  5.Grundstruktur  3 min In diesem Tutorial erkläre ich Ihnen, wie man eine Begrüßung sowie die ersten Absichten anlegt. Zusätzlich lernen Sie, ...
    • Absichtenerkennung verbessern - Tutorial 2 für Fortgeschrittene (15 min)

      Aufgabe Ø Dauer 6. NLU aktivieren 2 min 7. Beispielfragen hinterlegen 6 min 8. Unerkannte Anfragen trainieren 5 min 9. Anfragen exportieren 2 min In diesem Tutorial werden Sie Methoden kennenlernen, mit denen Sie die Erkennung Ihres Assistenten ...
    • Nutzerdaten abfragen und per Mail weiterleiten - Tutorial 1 für Fortgeschrittene (19 min)

      Aufgabe Ø Dauer 6. Mailer-Bot anlegen 5 min 7. Formular-Parameter einrichten 3 min 8. Formular-Einleitung erstellen 6 min 9. Formular-Weiterleitung einrichten 5 min In diesem Tutorial erkläre ich Ihnen, wie man eine Formular-Funktion anlegt. Bitte ...
    • Tutorials für Fortgeschrittene

      In diesen Tutorials lernen Sie Funktionen im CMS kennen, mithilfe Sie Ihren Chatbot erweitern bzw. verbessern können. Voraussetzungen Um die kommenden Themen zu verstehen, sollten Sie die beiden Tutorials für Einsteiger absolviert haben. Was Sie ...